Problem Dedicated server no answer from the server

Discussion in 'Community Support' started by Peter Müllner, Dec 2, 2018.

  1. Peter Müllner

    Peter Müllner Member

    Joined:
    Nov 30, 2018
    Ratings:
    +7 / 0
    anderen Server ???
    NAT Boost ? werde ich mal nachsehen gleich
    was ich nicht verstehe ich habe 658std Raceroom ohne Probleme immer gespielt mit und ohne Server seit diesen Nov. update geht das nicht mehr weder Server weder noch das reibungslose starten des Programmes ja sigar das beenden dauerd so lange das ich es mit Taskmanager öfters beenden muss.
     
  2. Peter Müllner

    Peter Müllner Member

    Joined:
    Nov 30, 2018
    Ratings:
    +7 / 0
    wenn NAT Boost das UPnP ist das ist auf aktiv
     
  3. m.bohlken

    m.bohlken Well-Known Member

    Joined:
    Jan 29, 2015
    Ratings:
    +972 / 0
    Mit anderen Server meinte ich eine andere Multiplayer-Session. Also dort dann nicht auf deinen Server gehen, sondern einen anderen aus der Lobby auswählen und gucken ob du dort normal mitfahren kannst.

    So wie du es beschreibst habe ich ehr den eindruck, das irgendwas im Spiel nicht richtig bei dir läuft, dein Server aber ok ist.

    Es kann sein, das deine Version vom Router die Option NAT Boost nicht mehr direkt hat. Du könntest dann noch versuchen unter dem Menü "Internet Settings" die Option "unicast dhcp" zu deaktivieren.
     
  4. Peter Müllner

    Peter Müllner Member

    Joined:
    Nov 30, 2018
    Ratings:
    +7 / 0
    verstehe anderen server probiert macht genau das gleiche problem wie wen ich selbst server mache
     
  5. Peter Müllner

    Peter Müllner Member

    Joined:
    Nov 30, 2018
    Ratings:
    +7 / 0
    derzeit so
     

    Attached Files:

  6. m.bohlken

    m.bohlken Well-Known Member

    Joined:
    Jan 29, 2015
    Ratings:
    +972 / 0
    An den Einstellungen solltest du nichts ändern - das passt soweit.

    Was du nochmal machen könntest - es werden ja mit jedem Start von Raceroom logs geschrieben.

    unter ..\Dokumente\MyGames\Simbin\Raceroom Racing Experience\UserData\Log solltest du die finden.
    Die aktuellsten von heute könntest du hier einmal hochladen.

    Vielleicht kann @Christian Göpfert die dann an die Entwickler mal weiterleiten.
     
  7. Peter Müllner

    Peter Müllner Member

    Joined:
    Nov 30, 2018
    Ratings:
    +7 / 0
    mit Christian Göpfert habe ich das andere Problem (in4std,) mit den Startschwierigkeiten und Abstürze geklärt war Treiber schuld jetzt mit Serverproblem tritt das wieder auf nicht so schlimm wie vorher weil es wenigstens startet jetzt kann ich garnicht fahren. Auf meine Frage was sich seit den Nov,Update verändert hat kann mir keiner sagen den vorher lief alles wie am schnürchen. Vor dem update hatte ich 3 ports frei die was bei den Einstellung für die Rennen stehen und es hat funktioniert. Bevor ich jetzt diese Ports freigegeben habe um den Server zustarten ging es wenigstens was mich jetzt dazu bewegt diese zu löschen da sie sicher nicht dem entsprechen. man sieht ja kann garnichts machen. Konnte wenigsten auf andere Server. ich schicke die Logs euch aber sehe das dies sicher nicht gleich erledigt wird.
     

    Attached Files:

  8. Peter Müllner

    Peter Müllner Member

    Joined:
    Nov 30, 2018
    Ratings:
    +7 / 0
    so habe jetzt alle Ports aus dem Router gelöscht, Ergebnis ist das zwar das starten dauerd aber ich kann auf die anderen Server fahren
     
  9. Peter Müllner

    Peter Müllner Member

    Joined:
    Nov 30, 2018
    Ratings:
    +7 / 0
    Habe jetzt was festegestellt
    Wen ich normal reingehe wo kein Fahrzeugsetup aktiv ist kann ich normal fahren ohne Problem.
    Gehe ich zu einen Freund auf den sein Server wo Fahrzeugsetup aktiv ist friert Bildschirm ein wenn ich auf fahren klicke, gehe ich die Box stelle was ein oder nicht friert es ebenfalls ein. das ist auch auf anderen Server so wen das Setup aktiv ist.
    Vielleicht hilft meien beobachtung da jetzt etwas weiter.
     
  10. Peter Müllner

    Peter Müllner Member

    Joined:
    Nov 30, 2018
    Ratings:
    +7 / 0
    Was jetzt noch dazu kommt auf anderen Server ist das ich nach gewisser zeit sogar getrennt werde, aber nur wen Das Fahrzeug Setup aktiv ist sonst gehts wenn nicht aktiv ist
     
  11. Christian Göpfert

    Christian Göpfert Topological Agitator Beta tester

    Joined:
    Apr 8, 2015
    Ratings:
    +2,084 / 0
    Hi,

    lösch mal bitte alle Portfreigaben die gerade aktiv sind, vor allem die unter IP- und Portfilter. Aber auch die unter Portweiterleitung (und falls da welche drin sind auch die unter Porttrigger).

    Danach nur unter Portweiterleitung nur die folgenden Ports freigeben:

    UDP: 60000
    TCP: 60001
    UDP: 60002

    Ganz wichtig, dass das Protokoll korrekt ist (also UDP oder TCP).

    Sollte das nicht funktionieren, dann diese Regeln wieder löschen und stattdessen unter Porttrigger probieren.
     
  12. Peter Müllner

    Peter Müllner Member

    Joined:
    Nov 30, 2018
    Ratings:
    +7 / 0
    Danke werde es testen, ich habe schon alles raus gelöscht Router sogar zurück gesetzt. Der ist sozusagen auf Standard.
    Morgen geh ich das dann an.
     
  13. Peter Müllner

    Peter Müllner Member

    Joined:
    Nov 30, 2018
    Ratings:
    +7 / 0
    Ich habe alles so gemacht wie du gesagt hast zuerst Portweiterleitung dann gelöscht und mit Porttriggering nochmals versucht bei beiden geht es nicht KEINE ANTWORT VOM SERVER. Diese 3 Port 100% richtig eingetragen. Ich habe es auch öfters versucht damit und mit Neustart des PC.
    Vielleicht hilft das weiter sende dir link zu meinen Router
    https://www.upc.at/pdf/agb/internet/connect-box-benutzerhandbuch.pdf
     
  14. Racki

    Racki Well-Known Member Beta tester

    Joined:
    Aug 17, 2015
    Ratings:
    +108 / 0
    Hallo Peter,
    ich habe aus reinem Verdacht und dem UPC Link den du gepostet hast mal die Suchmaschine des Vertrauens angeworfen...
    https://www.lteforum.at/mobilfunk/ip-adresse-bei-upc-kabelanschluss.10486/

    Es kann gut sein, dass du vom Provider keine öffentliche IPv4 Adresse bekommst, sondern der schon ein NAT vorgeschaltet hat (IPv4 Adressen gehen bekanntlich weltweit aus).
    Um das zu testen suche in deinem Router nach der WAN/Internet/Öffentlichen IP Adresse und vergleiche diese mit der Ausgsbe von www.wieistmeineip.de

    Falls es das Problem ist, frag beim Provider nach, ob sie dir das umstellen können. Bei Drei ist das schon einige Zeit im Kundenportal auch selbst möglich.
     
  15. Peter Müllner

    Peter Müllner Member

    Joined:
    Nov 30, 2018
    Ratings:
    +7 / 0
    hello Racki
    es ist eine IPv4 dein Versacht wäre richtig jedoch ist in dem was ich da geschickt habe komischerweise IPv6 beschieben, bei meinip sagt er auch IPv4 was auch im Router identisch ist und bei IPv6 steht nichts dabei
    ich habe das problem ja schon mal angesprochen und darauf hingewiesen das es vor dem letzten Update ohne probleme sehr gut lief und nie irgendein Problem hatte, erst seit dem update
     
    Last edited: Dec 12, 2018
  16. Racki

    Racki Well-Known Member Beta tester

    Joined:
    Aug 17, 2015
    Ratings:
    +108 / 0
    Bitte nicht falsch verstehen, aber wir müssen dem Problem auf deiner Seite nachgehen, weil sonst aktuell niemand von Server Problemen berichtet. Falls es an dem Server Update liegt, muss dennoch an Deiner Umgebung etwas Besonders sein, sonst wären mehr Leute betroffen.

    Hast du auch mal getestet ob jemand anders aus dem Internet auf deinen Server joinen kann?
    Ich denke im Hintergrund an das Thema NAT Loopback worüber es schon einen langen Thread gibt.
     
  17. Racki

    Racki Well-Known Member Beta tester

    Joined:
    Aug 17, 2015
    Ratings:
    +108 / 0
    Ich versuche hier nochmal alles zusammenzufassen, weil die Beschreibungen für mich nicht immer ganz klar sind.
    Bitte korrigieren, wenn ich was falsch verstanden habe!

    1. Der Router hat eine öffentliche IPv4 Adresse, die mit der bei www.wieistmeineip.de übereinstimmt
    2. Du bist mit mit Netzwerkkabel direkt am Router verbunden und verwendest kein WLAN, DLAN oder sonst was
    3. Der Dedi Server läuft auf dem gleichen PC wie Raceroom selbst
    4. Raceroom selbst funktioniert mittlerweile problemlos, wenn du auf den Dedi von jemand anderes joinst
    5. Aus dem Internet können Dritte problemlos auf deinen Server joinen
    6. Du bekommst aber Verbindungsabbrüche, wenn du dich auf deinen eigenen Server verbindest.

    Falls das alles so richtig ist, ist die Lösung im Loopback Thread beschrieben. Kurz gesagt kannst du die IP Adresse, die du am Router kontrolliert hast, als zusätzliche Adresse in deiner Windows Netzwerkkarte eintragen. Details gerne, falls du brauchst.
    Ansonsten müssen wir dort weiter graben, wo ich etwas falsch beschrieben habe.
     
  18. Peter Müllner

    Peter Müllner Member

    Joined:
    Nov 30, 2018
    Ratings:
    +7 / 0
    Ok nochmal
    1. Ja
    2. Ja über Netzwerkkabel WLAN habe ich in Verwendung für Tablet und Handy
    3. Ja
    4. Ja bis vor kurzen hatte ich zweimal beim wechseln von Quali zum Rennen wen ich auf weiter klicke ein einfrieren, geht aber wieder
    5. Konnte ich bis jetzt nicht testen da keiner da war, letzter Versuch damals konnte mein Freund nicht auf Server
    6. ich selbst bekomm Meldung keine Antwort von Server manchmal auch Mehrspielersitzung geschlossen

    Das mit Loopbackadapter ist mir bekannt kenn ich geht auch nicht.
    Windows Netzwerkkarte Adresse zusetzlich eintragen kenn ich nicht ???
     
  19. Racki

    Racki Well-Known Member Beta tester

    Joined:
    Aug 17, 2015
    Ratings:
    +108 / 0
    Kannst mir gern eine private Nachricht schicken wenn du den Server laufen hast, dann teste ich. Gerne mit etwas Vorwarnzeit ;-)

    Am Router jedenfalls immer nur Portweiterleitungen verwenden und nie die Porttrigger
     
  20. Racki

    Racki Well-Known Member Beta tester

    Joined:
    Aug 17, 2015
    Ratings:
    +108 / 0
    Okay wir sind jetzt leider wieder soweit, dass auch dein Hauptgame Probleme macht.
    Wenn jetzt nicht mal das Game selbst problemlos funktioniert, brauchen wir vorerst auch gar nicht beim Server herum suchen.
    • Hast du bei Steam die Funktion zum Überprüfen der Spieldateien durchgeführt? (Rechtklick / Eigenschaften / Lokale Dateien / Auf Fehler überprüfen)
    • Kannst du bitte noch deine Hardware grob nennen? CPU; RAM; GRAKA
    • Kannst du versuchen die 32bit Exe zu starten anstatt der standard 64 bit Version (Liegt bei mir unter E:\Steam\steamapps\common\raceroom racing experience\Game\RRRE.exe ich weiß nicht wo du die Installation liegen hast)