German VRTM Saison 7 -Die Tourenwagen-Meisterschaft by Virtualracing e.V.

Discussion in 'Leagues & Communities' started by Fairman, Mar 19, 2019.

  1. Fairman

    Fairman Well-Known Member

    Joined:
    Feb 5, 2015
    Ratings:
    +826 / 0
    [​IMG]

    Die VRTM geht mittlerweile in den 4. Lauf der Meisterschaft und obwohl Topfahrer wie Tim Jarschel, Ralf Piringer u.v.a. nicht mehr dabei sind, entwickelt sich die Serie in dieser Saison zu einer der spannensten überhaupt, da die Abstände zwischen den Fahren bis in die Top 15 nur noch Zehntel betragen. Es scheint, als hätte die Aussicht in diesem Jahr nicht hoffnungslos hinter den üblich verdächtigen Aliens herjagen zu müssen, viele Mittelfeldfahrer beflügelt in dieser Saison ihr Bestes zu geben um sich berechtigte Hoffnungen auf eine Top-Platzierung machen zu können.

    https://forum.virtualracing.org/forumdisplay.php/310-VRTM-(DTM)

    Traditionskurse Part 2 :

    Nach dem Traditionskurs in Spa darf das Fahrerfeld erneut einen traditionsreichen Kurs besuchen. Am 27.03.2019 startet der 4. Lauf der 7. VRTM-Saison in Imola auf dem Autodromo Enzo e Dino Ferrari.

    Viele lange Streckenabschnitte bieten hier die Möglichkeit, DRS einzusetzen. Jedoch sind die anschließenden Kurven nicht einfach zu meistern. Hier haben die Fahrer alle Hände voll zu tun, die Autos unter Kontrolle zu halten. Besonders die Aque Minerale ist eine Herausforderung für alle Fahrer auch bei der anschließenden Variente Alta müssen die Fahrer all ihr Können zeigen, um nicht abzufliegen und den Schwung entsprechend mitzunehmen.

    In Spa gab es ein paar Überraschungen im Fahrerfeld. So konnte erstmals Stefan A. einen Sieg einfahren und somit wieder näher an den Gesamtführenden Marc L. herankommen. Einen Achtungserfolg konnte Alex K. im 1. Rennen des Abends für sich verbuchen, als er als 2. über die Ziellinie fuhr. Aber auch Pascal H. konnte in Spa erstmals aufs Podium steigen und im 2. Rennen den 3. Platz einfahren. Somit liegt das Team RoR Performance unangefochten auf Platz 1 in der Teamwertung. Durch die ebenfalls gute und konstante Leistung konnte sich aber das SD-RacingTeam mit Dietmar S. und Stefan D. auf den 2. Platz in der Teamwertung vorkämpfen, die nun beide punktgleich mit Johannes B. den 6. Platz in der Fahrerwertung belegen. Hier dürfte es also sehr spannend werden, wer von den 3 in Imola die Nase vorn hat.

    Die spannende Jagd wird euch im Livestream (hoffentlich ohne technische Schwierigkeiten) am 27.03.2019 ab 20:30 Uhr von André Wiegold und Tobias Kantert präsentiert.

    Eventdaten


    Wertungsrennen 27.03.19, 20:00 Uhr
    Trainingsrennen
    20.03.19. 19:30 Uhr
    Streckenversion GP
    Startsichtung bis T1
    Status R3E-Leaderboard
    Abweichende Cut-Regelung
    Streamingbeginn
    20:30 Uhr
    Link zum Stream
    Moderation/Regie André Wiegold, Tobias Kantert

    Rennablauf


    Das Rennformat wurde durch die Ligaleitung wie folgt festgelegt:

    Uhrzeit Session Länge Tageszeit
    20:00 Freies Training 1 30 Min. mittags
    20:30 Qualifikation 1 20 Min. mittags
    20:50 Rennen 1 (Pflichtstop) 20 Min. mittags
    21:10 Freies Training 2 10 Min. nachmittags
    21:20 Qualifikation 2 (fliegend) 5 Min. nachmittags
    21:25 Rennen 2 (Pflichtstop) 50 Min. nachmittags
    22:15 Rennende


    Session-Einstellungen

    Reverse Start Order Places Off
    Difficulty GetReal
    Max Num Of Players 30
    Fuel Usage Normal
    Tire Wear Normal
    Visual Damage Realistic
    Mechanical Damage On
    Race Finish Duration 240
    Flag Rules Visual only
    Cut Rules Off
    Kick Non Ready Clients Off/Wait Forever
    Wrecker Prevention Off
    Mandatory Pitstop On
    Non Ready Pitlane Start Delay 15
    Stay In Practice Session If Empty Off
    Allow Players Join In Qualifying On

    Grid-Mail: Durch das neue VR-Portal entfallen die bisher gewohnten Grid-Mails an die Fahrer. Hinweise der Ligaleitung zum Event werden in den jeweiligen Details des Rennens im Dashboard veröffentlicht. Dort wird ebenfalls das aktuelle Passwort für den Rennserver bekannt gegeben. Die Bekanntgabe des Passwortes erfolgt jeweils um 19 Uhr am Renntag (1 Stunde vor Trainingsbeginn). Jeder Teilnehmer ist selbst dafür verantwortlich, die nötigen Informationen (Hinweise & Passwort) zum Event rechtzeitig einzusehen.

    Streckenkarte

    [​IMG]


    [video=youtube;wRYPFKMc1-8][/video]


    Virtualracing wünscht, wie immer, viel Vergnügen! ;)
     
    • Winner Winner x 1
    Last edited: Mar 19, 2019
  2. Fairman

    Fairman Well-Known Member

    Joined:
    Feb 5, 2015
    Ratings:
    +826 / 0
    [​IMG]

    Zum Bergfest in die Berge...

    Imola war aufregend und nun geht es auf einen weiteren sehr schnellen Kurs. Im 5. Lauf der 7. VRTM-Saison dürfen sich die Fahrer am 10.04.2019 auf den Red Bull Ring in Spielberg freuen.

    https://forum.virtualracing.org/sho...-5-Lauf-Red-Bull-Ring-10-04-2019-Vorbereitung

    Die beiden langen Geraden sind laden quasi zum DRS-Duell ein, die anschließenden Kurven Castrol edge und Remus sind aber mit Vorsicht zu genießen. Hier muss man den Brems- und Einlenkpunkt genau treffen, um den Schwung auf die anschließenden Geraden mitnehmen zu können. Auch das Infield bietet einige schwierige und rutschige Kurven.

    Imola hat auf Grund der beiden eingesetzten Ersatzfahrer und vor allem wegen des technischen Ausfalls des Gesamtführenden Marc L. für ordentlich Spannung in der Fahrerwertung gesorgt. Stefan A. und Pascal H. konnten die Lücke nach vorne ein wenig verringern und die Karten sind neu gemischt. Insgesamt ist das Fahrerfeld in Imola noch enger zusammengerückt und im Qualifying trennten teilweise nur wenige 1/100 die Kontrahenten. In der Teamwertung führt weiterhin das Team RoR Perfomance. GearEx und SD-RacingTeam folgen dann schon mit ordentlichem Abstand, jedoch beträgt der Abstand zwischen diesen beiden nur 2 Punkte, so dass der Kampf um Platz 2 in der Teamwertung noch lange nicht ausgefochten ist. Es wird sich zeigen, welches Team am RedBull Ring die Nase vorn hat.

    Verfolgt das spannende Rennen im Livestream am 10.04.2019 ab 20:30 Uhr, der euch wieder von André Wiegold und Tobias Kantert präsentiert wird.

    Eventdaten


    Wertungsrennen 10.04.19, 20:00 Uhr
    Trainingsrennen
    03.04.19. 19:30 Uhr
    Streckenversion GP
    Startsichtung bis T1
    Status R3E-Leaderboard
    Abweichende Cut-Regelung
    Streamingbeginn 20:30 Uhr
    Link zum Stream
    Moderation/Regie André Wiegold, Tobias Kantert

    Rennablauf


    Das Rennformat wurde durch die Ligaleitung wie folgt festgelegt:

    Uhrzeit Session Länge Tageszeit
    20:00 Freies Training 1 30 Min. mittags
    20:30 Qualifikation 1 20 Min. mittags
    20:50 Rennen 1 (Pflichtstop) 20 Min. mittags
    21:10 Freies Training 2 10 Min. nachmittags
    21:20 Qualifikation 2 (fliegend) 5 Min. nachmittags
    21:25 Rennen 2 (Pflichtstop) 50 Min. nachmittags
    22:15 Rennende


    Session-Einstellungen

    Reverse Start Order Places Off
    Difficulty GetReal
    Max Num Of Players 30
    Fuel Usage Normal
    Tire Wear Normal
    Visual Damage Realistic
    Mechanical Damage On
    Race Finish Duration 240
    Flag Rules Visual only
    Cut Rules Off
    Kick Non Ready Clients Off/Wait Forever
    Wrecker Prevention Off
    Mandatory Pitstop On
    Non Ready Pitlane Start Delay 15
    Stay In Practice Session If Empty Off
    Allow Players Join In Qualifying On

    Grid-Mail: Durch das neue VR-Portal entfallen die bisher gewohnten Grid-Mails an die Fahrer. Hinweise der Ligaleitung zum Event werden in den jeweiligen Details des Rennens im Dashboard veröffentlicht. Dort wird ebenfalls das aktuelle Passwort für den Rennserver bekannt gegeben. Die Bekanntgabe des Passwortes erfolgt jeweils um 19 Uhr am Renntag (1 Stunde vor Trainingsbeginn). Jeder Teilnehmer ist selbst dafür verantwortlich, die nötigen Informationen (Hinweise & Passwort) zum Event rechtzeitig einzusehen.

    Streckenkarte

    [​IMG]
    [​IMG]

    [video=youtube;0tMb_LHnAf4][/video]
     
    • Like Like x 1
  3. Fairman

    Fairman Well-Known Member

    Joined:
    Feb 5, 2015
    Ratings:
    +826 / 0
    Zur Erinnerung : Heute Abend ab 20:30 Uhr wird es wieder spannend beim VR-Livestream zum 6. Lauf der VRTM in Zandvoort !

    [​IMG]

    Pack die Badehose ein...von den Bergen in die Dünen...

    Am 24.04.2019 trifft sich das VRTM-Fahrerfeld beim 6. Lauf der 7. VRTM-Saison zu einer gepflegten Strandparty in den Dünen von Zandvoort.

    Am RedBull Ring konnte es spannender nicht sein. Das Fahrerfeld war extrem dicht zusammen und ist im 1. Rennen in einem regelrechten Zug durch die Berge gedüst.
    Nach dem High-Speed-Kurs in Spielberg folgt mit Zandvoort nun eine Strecke mit komplett anderer Charakteristik. Hier schlängeln sich die Fahrer auf einer eher engen und langsameren Strecke durch die Nordsee-Küste. DRS wirkt eigentlich nur auf der Start-/Ziel-Geraden und überholen ist enorm schwierig. Außerdem sind die Kurven teilweise sehr rutschig, so dass die Gefahr eines Abfluges permanent besteht.

    In der Fahrerwertung entwickelt sich der Kampf um die Führung zu einem Dauerbrenner zwischen Marc L. und Stefan A., die die Rennsiege am RedBull Ring unter sich ausgemacht haben. In der Teamwertung führt das Team "VRL Performance" unangefochten. Achtungserfolge konnten Stefan D. und Ronny K. im 2. Rennen am RBR für sich verbuchen, als sie nach langem und spannenden Kampf als 3. und 4. über die Ziellinie fuhren.

    Verfolgt das spannende Rennen im Livestream am 24.04.2019 ab 20:30 Uhr, der euch von Tobias Kantert präsentiert wird.

    Eventdaten


    Wertungsrennen 24.04.19, 20:00 Uhr
    Trainingsrennen
    17.04.19. 19:30 Uhr
    Streckenversion GP
    Startsichtung bis T1
    Status R3E-Leaderboard
    Abweichende Cut-Regelung
    Streamingbeginn 20:30 Uhr
    Link zum Stream
    Moderation/Regie André Wiegold, Tobias Kantert

    Rennablauf


    Das Rennformat wurde durch die Ligaleitung wie folgt festgelegt:

    Uhrzeit Session Länge Tageszeit
    20:00 Freies Training 1 30 Min. mittags
    20:30 Qualifikation 1 20 Min. mittags
    20:50 Rennen 1 (Pflichtstop) 20 Min. mittags
    21:10 Freies Training 2 10 Min. nachmittags
    21:20 Qualifikation 2 (fliegend) 5 Min. nachmittags
    21:25 Rennen 2 (Pflichtstop) 50 Min. nachmittags
    22:15 Rennende


    Session-Einstellungen

    Reverse Start Order Places Off
    Difficulty GetReal
    Max Num Of Players 30
    Fuel Usage Normal
    Tire Wear Normal
    Visual Damage Realistic
    Mechanical Damage On
    Race Finish Duration 240
    Flag Rules Visual only
    Cut Rules Off
    Kick Non Ready Clients Off/Wait Forever
    Wrecker Prevention Off
    Mandatory Pitstop On
    Non Ready Pitlane Start Delay 15
    Stay In Practice Session If Empty Off
    Allow Players Join In Qualifying On

    Grid-Mail: Durch das neue VR-Portal entfallen die bisher gewohnten Grid-Mails an die Fahrer. Hinweise der Ligaleitung zum Event werden in den jeweiligen Details des Rennens im Dashboard veröffentlicht. Dort wird ebenfalls das aktuelle Passwort für den Rennserver bekannt gegeben. Die Bekanntgabe des Passwortes erfolgt jeweils um 19 Uhr am Renntag (1 Stunde vor Trainingsbeginn). Jeder Teilnehmer ist selbst dafür verantwortlich, die nötigen Informationen (Hinweise & Passwort) zum Event rechtzeitig einzusehen.

    Streckenkarte

    [​IMG]
    [​IMG]
     
    • Like Like x 1
  4. Fairman

    Fairman Well-Known Member

    Joined:
    Feb 5, 2015
    Ratings:
    +826 / 0
    [​IMG]

    Zurück in der Heimat...

    Für die Fahrer in der 7. VRTM-Saison heißt es nun wieder zurück in die Heimat, wenn es am 08.05.2019 im 7. Lauf der VRTM an den Sachsenring geht.

    Der Sachsenring mit seinen vielen "blinden" Kurven und dem bergigen Verlauf gleicht einer Achterbahnfahrt und zählt wohl zu den schwierigsten Strecken im Rennkalender. Hier gilt es, das Fahrzeug sowohl für die schnellen Abschnitte und Kurven, als auch für die teilweise sehr rutschigen Passagen perfekt abzustimmen. Hinzu kommt, dass das Überholen wohl ähnlich schwierig ist, wie in Zandvoort und einige Kurven schlecht bis gar nicht einsehbar sind. Wer hier den Streckenverlauf nicht aus dem FF kennt und ihn meistert, hat kaum eine Chance. Die Reifen werden am Sachsenring ebefalls enorm beansprucht und so mancher Fahrer hat schon über eine 2-Stop-Strategie nachgedacht.

    Nach Zandvoort steht weiterhin Marc L. unangefochten an der Spitze, der beide Rennen für sich entscheiden konnte. Dahinter reihen sich Stefan A. und Pascal H. ein. Hier dürfte der Kampf um Platz 3 in der Meisterschaft noch sehr spannend werden, denn auf Platz 4 lauert schon Alex K. mit nur 5 Zählern Rückstand. In der Teamwertung gab es kaum Veränderungen und die Teams konnten weitestgehend ihre Positionen festigen.

    Wer wird also am Sachsenring am besten mit den Reifen haushalten? Gibt es einen Wechsel um Platz 3? Schaltet ein, wenn euch André Wiegold und Tobias Kantert am 08.05.2019 ab 20:30 Uhr im Livestream durch das Rennen auf der Sachsen-Achterbahn am Sachsenring begleiten.

    Eventdaten


    Wertungsrennen 08.05.19, 20:00 Uhr
    Trainingsrennen
    01.05.19. 19:30 Uhr
    Streckenversion GP
    Startsichtung bis T1
    Status R3E-Leaderboard
    Abweichende Cut-Regelung
    Streamingbeginn 20:30 Uhr
    Link zum Stream
    Moderation/Regie André Wiegold, Tobias Kantert

    Rennablauf


    Das Rennformat wurde durch die Ligaleitung wie folgt festgelegt:

    Uhrzeit Session Länge Tageszeit
    20:00 Freies Training 1 30 Min. mittags
    20:30 Qualifikation 1 20 Min. mittags
    20:50 Rennen 1 (Pflichtstop) 20 Min. mittags
    21:10 Freies Training 2 10 Min. nachmittags
    21:20 Qualifikation 2 (fliegend) 5 Min. nachmittags
    21:25 Rennen 2 (Pflichtstop) 50 Min. nachmittags
    22:15 Rennende


    Session-Einstellungen

    Reverse Start Order Places Off
    Difficulty GetReal
    Max Num Of Players 30
    Fuel Usage Normal
    Tire Wear Normal
    Visual Damage Realistic
    Mechanical Damage On
    Race Finish Duration 240
    Flag Rules Visual only
    Cut Rules Off
    Kick Non Ready Clients Off/Wait Forever
    Wrecker Prevention Off
    Mandatory Pitstop On
    Non Ready Pitlane Start Delay 15
    Stay In Practice Session If Empty Off
    Allow Players Join In Qualifying On

    Grid-Mail: Durch das neue VR-Portal entfallen die bisher gewohnten Grid-Mails an die Fahrer. Hinweise der Ligaleitung zum Event werden in den jeweiligen Details des Rennens im Dashboard veröffentlicht. Dort wird ebenfalls das aktuelle Passwort für den Rennserver bekannt gegeben. Die Bekanntgabe des Passwortes erfolgt jeweils um 19 Uhr am Renntag (1 Stunde vor Trainingsbeginn). Jeder Teilnehmer ist selbst dafür verantwortlich, die nötigen Informationen (Hinweise & Passwort) zum Event rechtzeitig einzusehen.

    Streckenkarte

    [​IMG]
    [​IMG]




    Virtualracing wünscht viel Vergnügen ! ;)
     
    • Like Like x 1
  5. Fairman

    Fairman Well-Known Member

    Joined:
    Feb 5, 2015
    Ratings:
    +826 / 0
    [​IMG]

    Auf in das Land der aufgehenden Sonne!

    Unter diesem Motto geht es im 8. Lauf der 7. VRTM-Saison am 22.05.2019 nach Japan.

    Die berühmte „Acht“ in Suzuka zählt bei Fahrern und Fans zu den beliebtesten Strecken der Welt. Auch hier gilt es, wie schon am Sachsenring, die richtige Abstimmung für das Auto zu finden um sowohl in den S-Kurven im ersten Sektoren, als auch auf den langen Geraden im zweiten Streckenabschnitt schnell zu sein. Die Schikane direkt nach der weltberühmten R130 wird wohl die beste Überholstelle sein.

    In der Fahrerwertung sieht es immer noch stark nach einem ungefährdeten Erfolg für Marc L. aus, doch Stefan A. hat am Sachsenring eindrucksvoll gezeigt, dass er definitiv noch nicht aufgegeben hat. Auch im Kampf um Platz 3 bleibt es zwischen Pascal H. und Alex K. noch spannend. Und natürlich dürfen wir uns wieder auf ein gewohnt enges Mittelfeld freuen.
    In der Teamwertung hingegen kann VRL Performance die Meisterschaft an diesem Abend allerdings schon perfekt machen.

    Eine der besten Strecken der Welt, die Entscheidung in der Teamwertung und der doch noch spannende Kampf um die Meisterschaft versprechen einiges an Spannung. Wie gewohnt werden euch André Wiegold und Tobias Kantert am 22.05.2019 ab 20:30 Uhr im Livestream durch das Rennen begleiten.


    Eventdaten



    Wertungsrennen 22.05.19, 20:00 Uhr
    Trainingsrennen
    15.05.19. 19:30 Uhr
    Streckenversion GP
    Startsichtung bis T1
    Status R3E-Leaderboard
    Abweichende Cut-Regelung
    Streamingbeginn
    20:30 Uhr
    Link zum Stream
    Moderation/Regie André Wiegold, Tobias Kantert

    Rennablauf



    Das Rennformat wurde durch die Ligaleitung wie folgt festgelegt:


    Uhrzeit Session Länge Tageszeit
    20:00 Freies Training 1 30 Min. mittags
    20:30 Qualifikation 1 20 Min. mittags
    20:50 Rennen 1 (Pflichtstop) 20 Min. mittags
    21:10 Freies Training 2 10 Min. nachmittags
    21:20 Qualifikation 2 (fliegend) 5 Min. nachmittags
    21:25 Rennen 2 (Pflichtstop) 50 Min. nachmittags
    22:15 Rennende



    Session-Einstellungen


    Reverse Start Order Places Off
    Difficulty GetReal
    Max Num Of Players 30
    Fuel Usage Normal
    Tire Wear Normal
    Visual Damage Realistic
    Mechanical Damage On
    Race Finish Duration 240
    Flag Rules Visual only
    Cut Rules Off
    Kick Non Ready Clients Off/Wait Forever
    Wrecker Prevention Off
    Mandatory Pitstop On
    Non Ready Pitlane Start Delay 15
    Stay In Practice Session If Empty Off
    Allow Players Join In Qualifying On


    Grid-Mail: Durch das neue VR-Portal entfallen die bisher gewohnten Grid-Mails an die Fahrer. Hinweise der Ligaleitung zum Event werden in den jeweiligen Details des Rennens im Dashboard veröffentlicht. Dort wird ebenfalls das aktuelle Passwort für den Rennserver bekannt gegeben. Die Bekanntgabe des Passwortes erfolgt jeweils um 19 Uhr am Renntag (1 Stunde vor Trainingsbeginn). Jeder Teilnehmer ist selbst dafür verantwortlich, die nötigen Informationen (Hinweise & Passwort) zum Event rechtzeitig einzusehen.


    Streckenkarte


    [​IMG]
    [​IMG]





    Virtualracing wünscht viel Vergnügen ! ;)